Inner Nature Retreat | 17.-23. Mai 2020

«It is essential sometimes to go into retreat, to stop everything that you have been doing, to stop your beliefs and experiences completely and look at them anew, not keep on repeating them like machines. You would then let fresh air into your mind. Wouldn’t you? This place must be of great beauty with trees, birds, and quietness, for beauty is truth and truth is goodness and love.» – Krishnamurti

Atme tief ein…

Davos Sertig
ab CHF 1199 (Early Bird Offer) | 6 Nächte | Englisch (deutsche Übersetzung auf Anfrage)

Ein abgelegenes Berghotel, umgeben von schneebedeckten Gipfeln. Ein Tal, das aufzublühen beginnt. Ein Fluss, laut und wild von der Schneeschmelze. Ein Zufluchtsort. Ein Ort, an dem du die Auswirkungen von Kälte, Hitze, Wind, Wasser, Schnee, Sonne, Einsamkeit, Enge, Freiheit und Raum auf deinen Körper-Geist unmittelbar erfahren kannst. Ein Ort, an dem du dich klein und gross, bescheiden und majestätisch, menschlich und göttlich fühlst – und das alles gleichzeitig. Ein Ort, an dem du zu deiner INNEREN NATUR zurückfindest, zur «loving awareness». Ein Ort, an dem du deine tiefe Verbundenheit und Einheit mit allem erfährst.

…öffne dich…

Dies ist kein Retreat für Selbstgefällige und Bequeme. Es ist für jene, die bereit sind, sich von ihrer Intuition leiten zu lassen, für die Neugierigen und Abenteuerlustigen, für die Mutigen und Tapferen, die keine Angst vor sich selbst haben. Öffnen, loslassen, expandieren, sehen, riechen, heilen, fühlen, SPÜREN.

…rieche, spüre, heile

Tauch ein in eine intensive tägliche Praxis, erkunde eine Vielzahl von Meditations- und Atemtechniken, erweitere deine Wahrnehmung durch somatische Bewegung und Embodiment-Praktiken, stärke dich mit gesunden Gerichten aus den Alpen, verbinde dich mit den wilden, rauen und unvorhersehbaren Elementen der Natur und finde neue Wege zum SELBST.

Ein malerisches Alpental

Ich hatte mir überlegt, es eine «Immersion» zu nennen, aber das klang irgendwie anmassend. Also habe ich es simpel gehalten; ein Retreat. Ein Re-TREAT, angelehnt an das Englische «to treat oneself», sich etwas gönnen. Gönn dir diese Auszeit. Gönn dir all die Weisheit und das Wissen, die meinen Weg als Yogi geprägt haben. Gönn dir sinnvolle Bewegung, Gemeinschaft, Verbundenheit und Momente tiefer Andacht und Stille. Gönn dir eine Reise in die Natur – die innere und die äussere. Tägliches morgendliches Sadhana sowie drei Stunden tägliche Praxis helfen dir dabei, die Wahrnehmung von Körper und Geist zu vertiefen. Zwei massgeschneiderte Workshops befassen sich mit der Einzigartigkeit jedes menschlichen Körpers (und wie sich dies auf unsere individuelle Praxis auswirkt) und der Bedeutung von Propriozeption und «felt sense». Unser «Nature Appreciation»-Nachmittag verbindet uns mit allen Sinnen mit der Natur. Und der «Alpine Mala»-Workshop bietet dir die einmalige Gelegenheit, dein eigenes spirituelles Schmuckstück mit Steinperlen aus den Bergen, die dich umgeben, anzufertigen.

Ein abgelegenes Hotel…

Programm

Sonntag, 17. Mai

ab 15.00 Ankunft
16.30 Welcome Circle und Zeremonie
19.00 Abendessen

Montag, 18. Mai und Dienstag, 19. Mai

7.00 Sadhana
8.00 Praxis
10.00 Frühstück
11.00 Workshop
13.00 Leichtes Mittagessen
17.30 Praxis
19.30 Abendessen

Mittwoch, 20. Mai

7.00 Sadhana
8.00 Praxis
10.00 Frühstück
«Nature Appreciation-Nachmittag
17.30 Praxis
19.30 Abendessen

…mit Liebe zum Detail…

Donnerstag, 21. Mai

7.00 Sadhana
8.00 Praxis
10.00 Frühstück
11.00 «Alpine Mala»-Workshop, Teil 1
13.00 Leichtes Mittagessen
14.00 «Alpine Mala»-Workshop, Teil 2
17.30 Praxis
19.30 Abendessen

Freitag, 22. Mai

7.00 Sadhana
8.00 Praxis
10.00 Frühstück
Free time – ME time | Spazieren, lesen, relaxen oder Davos erkunden
17.30 Praxis
19.30 Abendessen

Samstag, 23. Mai

7.00 Sadhana
8.00 Praxis & Closing Circle
10.00 Frühstück
Time to say goodbye…

…und gemütlichen Zimmern

Unterkunft & Preise

Das Hotel Walserhuus liegt, umgeben von Berggipfeln, am Ende des ruhigen und malerischen Sertigtals auf 1860 Metern Höhe. Es ist der ideale Ort, um innere Ruhe zu finden, dich mit der Natur zu verbinden und auf deine eigenen Bedürfnisse zu hören. Die neu renovierten Zimmer mit Möbeln und Dekor aus Arvenholz sind gemütlich, rustikal und modern zugleich. Egal in welchem ​​Zimmer du übernachtest – du wirst nachts nur das Rauschen des Flusses hören und eine herrliche Aussicht in alle Richtungen haben. Die Besitzerfamilie hat im vergangenen Sommer den Seminarraum unter dem Dach in ein perfektes Yoga-Shala mit warmem Holzboden und atemberaubender Aussicht verwandelt.

Early Bird Offer* bis 1. Dezember 2019:

Retreat zu zweit im Doppelzimmer: 1399 CHF1199 CHF pro Person
Retreat im Doppelzimmer zur Einzelnutzung: 1699 CHF1449 CHF

Bitte beachte, dass wir keine Einzelplätze in geteilten Doppelzimmern vergeben. Doppelbelegung ist nur für Paare / Freunde / Geschwister etc. verfügbar, die ihre Buchung gemeinsam vornehmen.

*Der 10%-Rabatt für «Wiederholungstäter» ist nicht auf den Early Bird Offer anwendbar.

Vertiefe deine Praxis…

Yoga

Katharina liebt es, nicht nur ihre Praxis, sondern auch die Schönheit der Natur, der Schweizer Berge und ihrer Heimatstadt zu teilen. Seit 2017 bietet sie Yoga-Retreats in Davos an. Sie ist Inhaberin des Studios «Davos Yoga» und hat über 700 Ausbildungsstunden als Yogalehrerin absolviert (Yoga Alliance RYT-500 zertifiziert). Ihre Trainings umfassen verschiedene Stile, von Vinyasa bis Yin, Therapeutisches Yoga und Yoga für Trauma. Nach ihrer Ausbildung bei Meisterlehrer Mark Stephens in Kalifornien fühlt sie sich ein wenig als Anatomie-Freak, ist aber auch stark von somatischer Bewegungslehre, Embodiment-Praktiken und nicht-dualistischer Philosophie inspiriert.

…entdecke Neues

Katharinas Praxis basiert auf ihrer Liebe zum Menschen, ihren eigenen Erfahrungen mit der Heilung von Traumata und Verletzungen durch Yoga und einem Fokus auf Sicherheit und Alignment. Sie ermutigt ihre Schüler, die Empfindungen in ihrem Körper-Geist zu beobachten, sei es während einer Vinyasa-Sequenz oder einer langen Haltephase, und Momente reinen Bewusstseins und Verbundenheit in ihrer Praxis zuzulassen. Während deines Retreats hast du die Möglichkeit, Atem- und Meditationstechniken sowie verschiedene Arten von Yoga zu erforschen.

Der Unterricht ist für alle Levels geeignet, und es sind keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich. Wir empfehlen dir jedoch, vor deinem Retreat ein paar einführende Stunden zu besuchen.

Bitte beachte, dass die Stunden und Workshops in englischer Sprache angeleitet werden!

Kreiere…

Inbegriffen:
  • 6 Nächte im Hotel Walserhuus
  • 6 x Frühstück und 3-Gang-Abendessen
  • 3 leichte Mittagessen & 1 Lunchpaket
  • Davos Klosters Gästekarte
  • Täglich 3 Stunden ganzheitliche Yoga-Praxis (Asana/Pranayama/Meditation)
  • Tägliches morgendliches Sadhana (Kriya/Mantra/Meditation)
  • 2 Workshops zum tieferen Verständnis deiner Propriozeption (Selbstwahrnehmung) und Praxis
  • «Alpine Mala»-Workshop inkl. Material
  • Handout & Journal, um deine Erfahrungen zu dokumentieren
  • Wilkommens- und Abschlusszeremonien
  • «Nature Appreciation»-Nachmittag (Karma-Wanderung, bewegte Meditation, Waldbad oder ähnlich; wetterabhängig)

…geniesse die Ruhe…

Nicht inbegriffen:
  • Anreise nach/von Davos Sertig
  • Mittagessen am Freitag
  • Getränke zum Mittag- und Abendessen

…und konzentriere dich aufs Wesentliche

Teilnahme & Reservation

Dieses Retreat findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen statt, unabhängig von den Wetterbedingungen.
Dein Platz kann erst bestätigt werden, nachdem wir deine Anzahlung von 400 CHF erhalten haben. Diese Anzahlung ist nicht rückerstattbar. Der Restbetrag ist spätestens 30 Tage vor Beginn deines Retreats fällig. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der rinneke gmbh.

Jetzt anmelden!